Eingabehilfen öffnen

Skip to main content
  • Du brauchst ein ärztliches Attest!

    1

    Nachweis vom Hausarzt

    Du brauchst ein ärztliches Attest! Es reicht aber ein normaler Nachweis von deinem Hausarzt, dass er dich für tauchtauglich hält. Der Arztstempel in deinem Taucherpass ist ebenfalls ausreichend!

  • Tauchunfallversicherung

    2

    ist keine Pflicht

    Eine Tauchunfallversicherung ist keine Pflicht, ABER im Falle eines Unfalls kommen Kosten bis zu 15.000,- auf dich zu! Selbst wenn ein Fremder für dich die Rettungskette einleitet, obwohl du sie evtl. nicht brauchst, bist du in der gesetzlichen Zahlungspflicht!

  • Tauchequipment

    3

    Zweitautomat vorgeschrieben

    Überprüfe dein Tauchequipment vorher? Bei uns ist ein Zweitautomat vorgeschrieben. Natürlich musst du ihn nicht nur dabei haben, sondern auch damit umgehen können! Jeder Taucher/Taucherschüler muss komplett ausgestatt sein! Leihequipment kann bei uns eine Woche vorher telefonisch bestellt werden!

    In den Sommermonaten kannst du die meisten Tauchspots problemlos mit einem Semidry betauchen, ansonsten wäre ein Trocki gerade für tiefe Tauchgänge empfehlenswert!

  • Anmeldung in der Tauchbasis

    4

    Brevetkarte & ärztliches Attest

    Zum Anmelden in der Tauchbasis solltest du deine Brevetkarte und dein ärztl. Attest dabei haben. Bei großem Andrang verlassen wir uns beim Anmelden auf deine wahrheitsgemäßen Angaben und kontrollieren diese nur stichprobenartig. Bei einem abgelaufenen Attest darfst du nicht ins Wasser!

  • Zahlung

    5

    Bar, Karte oder vorab

    Bei uns ist es möglich in bar oder mit Karte zu zahlen. Viele Leistungen können aber auch vorab gebucht und mit Paypal gezahlt werden. Aufgrund des hohen Taucheraufkommens manchmal die beste Wahl, um nicht anzustehen! Im Stadtzentrum gibt es zwei Banken mit Geldautomaten!

  • Solotauchen

    6

    nicht erlaubt!

    Solotauchen ist nicht erlaubt! Im Vorwege können Tauchpartner über unsere Buddybörse gefunden werden. Wer spontan hier aufschlägt kann natürlich auch vor Ort Taucher ansprechen, ob er sich anschließen darf! Wir können spontan kein Personal für geführte Tauchgänge zur Verfügung stellen!

  • Erster Besuch

    7

    leider keine "ausführliche Einweisung"

    Wer uns das erste Mal besucht und am Wochenende anreist, kann aufgrund des hohen Taucheraufkommens leider keine „ausführliche Einweisung“ erwarten. Deshalb empfehlen wir unseren Neukunden sich vorher im Internet schlau zu machen oder sich erfahrenen Hemmoor-Tauchern anzuschließen. In der Woche steht einem ausführlichen Briefing aber nichts im Wege!

  • Wer uns besuchen möchte,

    Vor Anreise beachten

    Wer uns besuchen möchte, sollte sich rechtzeitig um folgende Punkte kümmern und einige Tipps und Hinweise zur Kenntnis

Location

Cuxhavener Str. 1
21745 Hemmoor, Germany

Erreichbarkeit

Per Telefon

Per Fax

Online Reservieren

Mails brauchen bei uns Zeit!

Die Tauchbasis

Tauchbasis Kreidesee

Unsere mehrfach prämierte Tauchbasis Kreidesee liegt direkt am See, auf dem Gelände des Ferienparkes und hat 365 Tage im Jahr geöffnet.

Hier meldet ihr euch zum Tauchen, Campen oder zum U-Bootfahren an und bekommt alles, was ihr zum Tauchen im Kreidesee braucht. Pressluft bis 300 bar, Sauerstoff bis 100%, Helium, Argon, Leihausrüstung, Bollerwagen, Ersatzteile, Tools und gerne auch viele gute Tipps.

Ein kleiner Kiosk für die Verpflegung zwischendurch, oder auch ein buchbarer Schulungsraum für 20 Personen im Haupthaus runden das Programm ab. Natürlich könnt ihr bei uns auch professionelle Tauchscheine vom Anfänger bis zum Tauchlehrer absolvieren oder begleitete Tauchgänge buchen.

Selbstverständlich sind unsere Sanitärräume und ein Einstieg behindertengerecht.

Eine „Voranmeldung“ zum Tauchen ist nicht erforderlich, aber denkt bitte daran zur Anmeldung vor Ort euer Brevet, Logbuch und das ärztliche Attest mitzubringen. Anschließend dürft ihr als Buddyteam eigenständig tauchen, sofern ihr beide mindestens Bronze, OWD oder einen äquivalenten Tauchschein vorweisen könnt.

Füllstation

Pressluft

Damit in der Saison keine Wartezeiten entstehen, betreiben wir eine der größten Füllstationen Europas.

Unsere 300 bar Kompressoren befüllen permanent eine 480.000 Liter fassende Speicherbank, aus der wiederum in nur 5 Minuten bis zu 10 Tauchflaschen gleichzeitig gefüllt werden können. Somit ist das Füllen von über 500 Flaschen täglich möglich.

Zusätzlich sind ein Kältetrockner mit Wasserabscheidung, eine vollautomatische Entwässerung, mehrere 2,3 ltr. Filter und eine Luftüberwachungseinheit installiert, um Luftwerte deutlich unter der gesetzlich geforderten DIN EN 12011 zu garantieren.

Außerhalb der Öffnungszeiten könnt ihr nach einer  Einweisung eine Selbstfüllanlage mit Guthabenschlüsseln nutzen.

Technische Gase

Technische Gase produzieren wir mit einer Mischanlage, die Nitrox- und Trimixgemische bis zu 40% herstellen kann, welche anschließend direkt mit einem sauerstofftauglichen Kompressor verdichtet werden.

Gase mit einem Sauerstoffanteil zwischen 40–100% mischen wir ganz herkömmlich über die „Partialdruckmethode“.

Bei techn. Gasen solltet Ihr etwas Zeit mit einplanen, da die Station nicht durchgängig geöffnet hat und wir gewissenhaft versuchen, die Mischungen "auf den Punkt" zu bringen.

Nitrox32 können wir ab 04/24 ganz bequem und relativ schnell über unsere Speicherbank abfüllen, sofern die Station geöffnet hat.

Für die "Frostködel" steht auch Argon zur Verfügung.

Das Tauchbasis Team

Holger Schmoldt DEU, ENG

Betreiber

Holger Schmoldt

Ich heiße Holger Schmoldt und bin der Betreiber der Tauchbasis Kreidesee sowie des daran angrenzenden Campingplatzes. Meinen ersten Tauchgang im Kreidesee machte ich 1986 kurz nachdem die Zementfabrik abgerissen wurde. Das war noch die abenteuerliche Zeit der Erkundung und Entdeckung der Tauchobjekte. Die Organisation des Tauchbetriebes war seitdem mein Hobby und 1998 wurde es zu meinem "Hauptberuf". Sofern ich mich mal nicht mit meinen eigentlichen Büroaufgaben beschäftige, fahre ich ersatzweise Gäste mit dem U-Boot Eurosub oder suche und erkunde unbekannte Wracks in Norwegen.

...Das Tauchen lernte ich 1985 beim Bundesgrenzschutz, wo ich bis 1998 als Polizeitaucher tätig war. Während meiner Dienstzeit absolvierte ich mehrere tausend Tauchgänge und legte die Gesellenprüfung zum "staatlich geprüften Taucher" (Berufstaucher) ab.

Auch privat war ich ständig unter Wasser und "arbeitete" mich bis zum Tauchlehrer hoch. Mein ersten kleinen Tauchshop eröffnete ich in Hechthausen, den ich 1996 nach Lamstedt verlegte. Vier Jahre später machte es Sinn, den Verkauf direkt an den See zu verlagern, aus Platzgründen allerdings mit einem eingeschränkten Sortiment. Mittlerweile bin ich TL**** und "Ehren-Präsident" des Verbandes Internationaler Sporttaucher e.V. (VIST).

Da die Organisation des Tauchbetriebes am Kreidesee viel Zeit in Anspruch nimmt, arbeiten mittlerweile bis zu 10 Angestellte im Kreideseeteam, damit ich gelegentlich auch noch mal ins Wasser komme!

Ich wünsche Dir viel Spaß beim "Abtauchen" auf dieser Homepage und freue mich auf Deinen Besuch am und im Kreidesee.

    Awards

    tauchen Award
    2019

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen Award" den 1. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und der Schweiz".

    beliebtesten Tauchschule
    2023

    beliebtesten Tauchschule

    Tauchbasis Kreidesee Hemmoor gehört zu den 10% der beliebtesten Tauchschule Deutschlands!

    Dive Award International
    2023

    Dive Award International

    Die Tauchbasis Kreidesee wurde auf der Bootsmesse in Düsseldorf mit dem Dive Award in der Kategorie "Internationale Destinationen" als beste Tauchbasis ausgezeichnet.
    Fachmagazin "unterwasser"
    2018

    Fachmagazin "unterwasser"

    Laut einem Artikel in der Oktober Ausgabe des Fachmagazins "unterwasser" zählt die Tauchbasis Kreidesee Hemmoor zu den zwei besten Tauchspots in Deutschland und allgemein zu den besten europäischen Tauchplätzen zwischen Island und dem weißen Meer.

    tauchen Award
    2018

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen Award" den 1. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und der Schweiz".

    Fachmagazin "tauchen"
    2018

    Fachmagazin "tauchen"

    In der Juli Ausgabe des Fachmagazins "tauchen" wird die Tauchbasis Kreidesee Hemmoor zu den besten Süsswasser-Spots der Welt nominiert. Reissende Flüsse, glasklare Seen und magische Höhlen, welche weltweit zu den Topspots zählen, werden vorgestellt.

    tauchen Award
    2017

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen Award" den 1. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und der Schweiz".

    tauchen Award
    2016

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen Award" den 1. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und der Schweiz".

    tauchen Award
    2015

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen Award" den 1. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und der Schweiz".

    tauchen Award
    2014

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen Award" den 1. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und der Schweiz".

    tauchen Award
    2013

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen Award" den 1. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und der Schweiz".

    tauchen Award
    2012

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen-award" auf der internationalen Bootsmesse in Düsseldorf den 1. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis in heimischen Gewässern" (Deutschland und Nachbarländer).

    tauchen Award
    2011

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen-award" auf der internationalen Bootsmesse in Düsseldorf den 1. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und Schweiz".

    Partner der Fachzeitschrift "tauchen"
    2008

    Partner der Fachzeitschrift "tauchen"

    Die Tauchbasis Kreidesee wird 2008 Partnerbasis der großen deutschen Tauchzeitschrift "tauchen"

    tauchen Award
    2007

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen-award" auf der internationalen Bootsmesse in Düsseldorf den 3. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und Schweiz" und wird damit zur besten Tauchbasis in Deutschland gewählt!

    Fachmagazin "tauchen"
    2006

    Fachmagazin "tauchen"

    In der Juli Ausgabe des Fachmagazines "tauchen" wird die Tauchbasis Kreidesee als "TOP-Ziel für preiswertes Tauchen" genannt. In Deutschland steht der Kreidesee sogar an erster Stelle, um günstig und gut einen Tauchurlaub zu verbringen!

    Fachmagazin "unterwasser"
    2005

    Fachmagazin "unterwasser"

    Die Redakteure des Fachmagazines "Unterwasser" wählen den Kreidesee Hemmoor zu den 10 schönsten Nahzielen in Österreich, Schweiz, Niederlanden, Slowenien und Deutschland.

    tauchen Award
    2004

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen Award" den 1. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und der Schweiz".

    tauchen Award
    2003

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen Award" den 3. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und der Schweiz".

    Fachmagazin "unterwasser"
    2003

    Fachmagazin "unterwasser"

    In der November Ausgabe des Fachmagazines "unterwasser" wird der Kreidesee Hemmoor unter die 100 besten Tauchspots der Welt nominiert! Weiterhin wurde er zu den 10 besten Tauchspots in Europa gezählt!

    tauchen Award
    2001

    tauchen Award

    Die Tauchbasis Kreidesee erhält beim "tauchen-award" auf der internationalen Bootsmesse in Düsseldorf den 3. Platz in der Kategorie "Beste Tauchbasis Deutschland, Österreich und Schweiz" und wird damit zur besten Tauchbasis in Deutschland gewählt!